Die Upcycling Unterstützerorden

Immer wieder werden “wir” gefragt, ob es möglich ist, einen Orden von der Meenzer Jägergarde zu bekommen. Einen aktuellen Kampagneorden verkauft man aber nicht. Also haben “wir” nach einem anderen Weg gesucht, wie man ein Stück Jägergarde haben kann.

“Wir” sind der Meinung Nachhaltigkeit sollte auch in der Fastnacht seinen Platz haben. Daraus entstand die Idee der besonderen Unterstützerorden, um die Jägergarde, den Meenzer Hirsch etc. ein wenig zu refinanzieren. So sammeln “wir” alte Orden aus Flohmarkt Grabbelkisten etc. und bauen aus diesen und alten Pins der Jägergarde individuelle Orden zum Anstecken. Sie werden mit Pinnadeln oder einer Nadelspange mit Sicherheutsverschluss auf der Rückseite versehen zum Anstecken an die Uniform, das Jackett, das Kostüm.

Jeder Orden ist ein handgefertigtes Einzelstück. Ab und an haben die “Basisorden” eine gewisse Patina, die aber ihren eigenen Charme haben. “Wir” geben sie für eine Spende von minimal 20€ Stück ab zzgl. eventuell anfallender Versandkosten. Wer Interesse an so einem Upcycling Orden hat, kann “uns” gerne per eMail an feldlager@jaegergarde.de kontaktieren.

Dies sind die bisher entstandenen Orden. Bitte gebt bei einer Anfrage die Nummer oben links im Bild an.

Diese Orden sind noch zu haben:

no images were found

Diese Orden sind schon vergeben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.