Schlachtruf

Der offizielle Schlachtruf der Meenzer Jägergarde ist BEGA BUNG!

Dass Ganze basiert auf einer wahren Geschichte. Beim musikalischen Generalappell der Mainzer Ranzengarde 2016 bekam die MRG den CREO Award verliehen. Bei der Veranstaltung lagen Flyer aus, nach welchen Kriterien dieser Award verliehen wird und im Laufe des Abends fragte eine bei uns am Tisch beim Studium des Flyers: “Was ist eigentlich Bega Bung?” Alle sahen sich fragend an, aber tatsächlich! In dem Flyer stand Bega Bung.

Letztendlich ist das einfach der Begriff Begabung in zwei Zeilen geschrieben, aber den Bindestrich aus optischen Gründen weggelassen. An dem Abend entwickelte sich, dass der ganze Tisch anfing, des Öfteren “Bega Bung!” zu rufen, weil alle am Tisch das lustig fanden.

Und “wir” finden das nach wie vor lustig. Deshalb haben wir “BEGA BUNG” offiziell zu unserem Schlachtruf gemacht.

In diesem Sinne: Der Meenzer Jägergarde ein dreifach donnerndes: BEGA BUNG!