Rosenmontagsumzug 2021

Rosenmontag ohne Umzug? Nicht mit uns! Dann fahren “wir” eben durch Mainz, ganz coronakonform. Und damit sich an der Strecke keine Menschengruppen bilden, haben “wir” vorher weder bekanntgegeben, dass “wir” fahren, noch welche Strecken “wir” fahren werden. Aber “wir” haben es live bei Facebook gestreamt. Leider hat Facebook teilweise das Video stumm geschaltet – “wir” haben es einmal auf Vimeo gestellt und hoffen, dass es da komplett online bleibt:

Dass “wir” wirklich rein zufällig in eine Fernsehaufzeichnung hereingeplatzt sind, war nicht beabsichtigt, aber natürlich lustig. Und tatsächlich schaffte es das in die SWR Landesschau:

Somit war “unser” Rosenmontagszug sogar offiziell.

Viel war in der Stadt natürlich nicht los. Und an einigen Ecken Polizei, dass das auch so bleibt.

Spaß hat es trotzdem gemacht, laut mitsingend durch die Stadt zu fahren. Und viele, die “uns” gesehen haben, haben auch freudig das Helau erwidert. Zwei haben “uns” sogar Süßigkeiten ins Auto geworfen. Und “unser” Livestream auf Facebook hatte nicht wenige Zuschauer – es war eben sonst kein (aktueller) Umzug zu sehen im Fernsehen. Was im Fernsehen zu sehen war, war eine Sendung “Das Schönste vom Mainzer Rosenmontagszug” – schön, dass “wir” auch zu den “Schönsten” zählen.

Irgendwie sind “wir” diese Kampagne in den Medien sehr präsent…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.